Stiftungsvorstand

Der Stiftungsvorstand ist seit der Gründung unverändert geblieben. Diese Kontinuität zahlt sich in der Tagesarbeit aus.

Monika und Dieter Bock über ihr Motiv:

»Unser Motiv, die Stiftung "Zukunft fördern" ins Leben zu rufen, ist in unserem Lebenslauf begründet. Wir kommen beide aus bescheidenen Verhältnissen, hatten aber eine schöne und unbeschwerte Kindheit. Nach solider Schul- und Berufsausbildung kam uns vieles zugute, was anderen versagt geblieben ist.

Deshalb wollen wir mit unserer Stiftung ein wenig zurückgeben an Menschen – insbesondere Kinder und Jugendliche –, die es ganz anders angetroffen haben. Das auch aus der Überzeugung heraus, dass unsere Gesellschaft nur dann dauerhaft funktionieren kann, wenn der Einzelne Verantwortung dafür übernimmt.

Diese Idee haben wir intensiv mit unseren Patenkindern Stephanie Manns und Christopher Well diskutiert. Beide waren sofort Feuer und Flamme und gemeinsam haben wir die Stiftung auf den Weg gebracht.«

Dieter Bock, Vorsitzender, 68 J., wohnhaft in Homberg/Ohm. Nach langjähriger Vorstandstätigkeit bei der AOK Hessen nun vor allem für die Stiftung und deren Präsenz in den Stiftungsnetzwerken im Einsatz.
Monika Bock, stv. Vorsitzende, 65 J., wohnhaft in Homberg/Ohm. Nach ihrer Berufslaufbahn jetzt zuständig für die Stiftungsfinanzen.
Stephanie Manns, Vorstandsmitglied, 35 J., wohnhaft mit ihrer Familie in Fulda, Grundschullehrerin.
Christopher Well, Vorstandsmitglied, 32 J., wohnhaft mit seiner Familie in Hamburg, Gymnasiallehrer.